Angebote zu "Suhl" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Frauen Kapu Waffenschmiede Suhl
39,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

•&#160Kapuzen-Sweatshirt mit aufgesetzter Kängurutasche;•&#160bequem geschnitten und aus angenehm weichem Material• 63% Baumwolle, 37% Polyester• 300 g/m2 Fleece

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Frauen Kapujacke Waffenschmiede Suhl
49,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

kein dünner Stoff !innen geraut für warmes Tragegefühl !63% Baumwolle / 37 % Polyester300 g/qm Fleece

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Männer Harrington Jacke Waffenschmiede Suhl
45,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

- Taillenlange Jacke mit weichem kariertem Innenfutter- 2 geknöpfte Einschubtaschen- Stehkragen mit Knopfleiste.- Strickbünde an Ärmeln und Taille &#160Obermaterial: 65% Polyester, 35% BaumwolleInnenfutter: 100% Polyester0

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Amazon Männer Sweatshirt Waffenschmiede Suhl
33,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Markenpullover!!!!Keine dünnen Lappen!!!! Materialangabe normale Pullover:80 % ringgesponnene Baumwolle / 20 % Polyester Materialangabe 2 farbige Pullover:63% Baumwolle / 37% Polyester

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Männer Gefütterte Harrington Jacke Waffenschmie...
49,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

fallen kleiner aus, bei Bestellungen lieber eine Nummer grö&#223er auswählen- 65% Polyester /㺣% Baumwolle- Futter: 100% Polyacryl- Ärmelfutter: 100% Polyester- Bündchen: 69% Polyacryl /㺟% Polyester- Wattierung: 100% Poly

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Männer Armee Feldjacke Sommer Herbst Waffenschm...
69,06 € *
zzgl. 3,90 € Versand

100% BaumwolleFutter: 100% BaumwolleÄrmelfutter: 100% PolyesterKapuze: 100% Polyester - enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs modifizierte Feldjacke Logo Badge versteckte Kapuze im Kragen Stehkragen mit Kunstlederapplikation (100% Poly

Anbieter: Rakuten
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Selbstladebüchse CR 223
2.760,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Höchste Funktionssicherheit durch „indirekte Gasentnahme“, die zugleich Schmutzablagerungen aus Pulvergasen auf ein Minimum reduziert. Sicherung in entspanntem Zustand möglich. Trocken stehender Direktabzug oder Feinabzug. Handschutz am Lauf werkzeuglos abnehmbar, mechanisches Klappvisier. Gesamtlänge 93,5–85 cm, Gewicht ab 3,45 kg. Haenel CR 223 Mit der „Competition Rifle“ 223, kurz CR 223 knüpft die Waffenschmiede Haenel an Ihre lange Tradition in der Fertigung von halbautomatischen Büchsen an. Einst wurde bei C.G. Haenel in Suhl das erste Sturmgewehr der Geschichte gebaut und entwickelt. Es handelt sich bei der CR 223 um eine halbautomatische Büchse mit Pistonsystem im Kaliber .223 Rem. auf Basis des legendären AR 15 Systems. Als moderner Selbstlader in Zentralfeuer-Ausführung, funktioniert auch die Haenel CR 223 als Gasdrucklader mit Drehkopfverschluss. Der Teleskop-Hinterschaft ist in sechs Stufen längenverstellbar. Die Büchse verfügt über einen freischwingenden, kaltgehämmerten Lauf der in drei verschiedenen Lauflängen: 423 mm / 368 mm / 254 mm erhältlich ist. Je nach Lauflänge beträgt die Gesamtlänge zwischen 938 mm und 684 mm. Das Gewicht beträgt je nach Ausführung und Zubehör ca. zwischen 3,35 kg und 3,6 kg. Neben dem Direktabzug mit ca. 3200 g ist auch ein optionaler Feinabzug erhältlich, dieser löst bei ca. 1500 g aus. Die Sicherung ist beidseitig bedienbar.  Wahlweise mit Picatinny- oder KeyMod-Handschutz erhältlich: Picatinny-Handschutz Der Aluhandschutz verfügt über vier Picatinny-Schienen (STANAG 4694). Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar. KeyMod-Handschutz Der Aluhandschutz verfügt über zwei Picatinny-Schienen (STANAG 4694, oben/unten). Seitlich (links/rechts) ist der Vorderschaft abgerundet und dadurch flach, mit KeyMod-Schnittstellen. Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar.   C.G. Haenel hat eine lange Tradition als Hersteller von halb- und vollautomatischen Sport- und Behördenwaffen: Mit dem StG44 wurde im 20. Jahrhundert das erste Sturmgewehr der Welt bei Haenel in Suhl mitentwickelt und fabriziert. Das gesamte Know-how dieser Waffenkategorie floss in die Neuentwicklung der zivilen CR- und militärischen MK-Modelle ein, die den AR-15/M4 Standards entsprechen. Eine eigene Fertigung mit Kaltschmiedeanlage rundet die Expertise der Suhler Spezialisten ab. Hier werden Sport- und Behördenwaffen gefertigt, die im internationalen Vergleich Maßstäbe setzen – made in Suhl, Germany.

Anbieter: Frankonia
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Selbstladebüchse CR 223
3.037,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Höchste Funktionssicherheit durch „indirekte Gasentnahme“, die zugleich Schmutzablagerungen aus Pulvergasen auf ein Minimum reduziert. Sicherung in entspanntem Zustand möglich. Trocken stehender Direktabzug oder Feinabzug. Handschutz am Lauf werkzeuglos abnehmbar, mechanisches Klappvisier. Gesamtlänge 93,5–85 cm, Gewicht ab 3,45 kg. Haenel CR 223 Mit der „Competition Rifle“ 223, kurz CR 223 knüpft die Waffenschmiede Haenel an Ihre lange Tradition in der Fertigung von halbautomatischen Büchsen an. Einst wurde bei C.G. Haenel in Suhl das erste Sturmgewehr der Geschichte gebaut und entwickelt. Es handelt sich bei der CR 223 um eine halbautomatische Büchse mit Pistonsystem im Kaliber .223 Rem. auf Basis des legendären AR 15 Systems. Als moderner Selbstlader in Zentralfeuer-Ausführung, funktioniert auch die Haenel CR 223 als Gasdrucklader mit Drehkopfverschluss. Der Teleskop-Hinterschaft ist in sechs Stufen längenverstellbar. Die Büchse verfügt über einen freischwingenden, kaltgehämmerten Lauf der in drei verschiedenen Lauflängen: 423 mm / 368 mm / 254 mm erhältlich ist. Je nach Lauflänge beträgt die Gesamtlänge zwischen 938 mm und 684 mm. Das Gewicht beträgt je nach Ausführung und Zubehör ca. zwischen 3,35 kg und 3,6 kg. Neben dem Direktabzug mit ca. 3200 g ist auch ein optionaler Feinabzug erhältlich, dieser löst bei ca. 1500 g aus. Die Sicherung ist beidseitig bedienbar.  Wahlweise mit Picatinny- oder KeyMod-Handschutz erhältlich: Picatinny-Handschutz Der Aluhandschutz verfügt über vier Picatinny-Schienen (STANAG 4694). Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar. KeyMod-Handschutz Der Aluhandschutz verfügt über zwei Picatinny-Schienen (STANAG 4694, oben/unten). Seitlich (links/rechts) ist der Vorderschaft abgerundet und dadurch flach, mit KeyMod-Schnittstellen. Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar.   C.G. Haenel hat eine lange Tradition als Hersteller von halb- und vollautomatischen Sport- und Behördenwaffen: Mit dem StG44 wurde im 20. Jahrhundert das erste Sturmgewehr der Welt bei Haenel in Suhl mitentwickelt und fabriziert. Das gesamte Know-how dieser Waffenkategorie floss in die Neuentwicklung der zivilen CR- und militärischen MK-Modelle ein, die den AR-15/M4 Standards entsprechen. Eine eigene Fertigung mit Kaltschmiedeanlage rundet die Expertise der Suhler Spezialisten ab. Hier werden Sport- und Behördenwaffen gefertigt, die im internationalen Vergleich Maßstäbe setzen – made in Suhl, Germany.

Anbieter: Frankonia
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Selbstladebüchse CR 223
3.074,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Höchste Funktionssicherheit durch „indirekte Gasentnahme“, die zugleich Schmutzablagerungen aus Pulvergasen auf ein Minimum reduziert. Sicherung in entspanntem Zustand möglich. Trocken stehender Direktabzug oder Feinabzug. Handschutz am Lauf werkzeuglos abnehmbar, mechanisches Klappvisier. Gesamtlänge 93,5–85 cm, Gewicht ab 3,45 kg. Haenel CR 223 Mit der „Competition Rifle“ 223, kurz CR 223 knüpft die Waffenschmiede Haenel an Ihre lange Tradition in der Fertigung von halbautomatischen Büchsen an. Einst wurde bei C.G. Haenel in Suhl das erste Sturmgewehr der Geschichte gebaut und entwickelt. Es handelt sich bei der CR 223 um eine halbautomatische Büchse mit Pistonsystem im Kaliber .223 Rem. auf Basis des legendären AR 15 Systems. Als moderner Selbstlader in Zentralfeuer-Ausführung, funktioniert auch die Haenel CR 223 als Gasdrucklader mit Drehkopfverschluss. Der Teleskop-Hinterschaft ist in sechs Stufen längenverstellbar. Die Büchse verfügt über einen freischwingenden, kaltgehämmerten Lauf der in drei verschiedenen Lauflängen: 423 mm / 368 mm / 254 mm erhältlich ist. Je nach Lauflänge beträgt die Gesamtlänge zwischen 938 mm und 684 mm. Das Gewicht beträgt je nach Ausführung und Zubehör ca. zwischen 3,35 kg und 3,6 kg. Neben dem Direktabzug mit ca. 3200 g ist auch ein optionaler Feinabzug erhältlich, dieser löst bei ca. 1500 g aus. Die Sicherung ist beidseitig bedienbar.  Wahlweise mit Picatinny- oder KeyMod-Handschutz erhältlich: Picatinny-Handschutz Der Aluhandschutz verfügt über vier Picatinny-Schienen (STANAG 4694). Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar. KeyMod-Handschutz Der Aluhandschutz verfügt über zwei Picatinny-Schienen (STANAG 4694, oben/unten). Seitlich (links/rechts) ist der Vorderschaft abgerundet und dadurch flach, mit KeyMod-Schnittstellen. Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar.   C.G. Haenel hat eine lange Tradition als Hersteller von halb- und vollautomatischen Sport- und Behördenwaffen: Mit dem StG44 wurde im 20. Jahrhundert das erste Sturmgewehr der Welt bei Haenel in Suhl mitentwickelt und fabriziert. Das gesamte Know-how dieser Waffenkategorie floss in die Neuentwicklung der zivilen CR- und militärischen MK-Modelle ein, die den AR-15/M4 Standards entsprechen. Eine eigene Fertigung mit Kaltschmiedeanlage rundet die Expertise der Suhler Spezialisten ab. Hier werden Sport- und Behördenwaffen gefertigt, die im internationalen Vergleich Maßstäbe setzen – made in Suhl, Germany.

Anbieter: Frankonia
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot